Steinbeis-Transferzentrum Wälzlagertechnik
Dienstleistung im Bereich Wälzlager

ÜBER STEINBEIS

Steinbeis ist einer der weltweit erfolgreichsten Dienstleister im Wissens- und Technologietransfer. Entscheidend bei allen Projekten: der Erfolg der Kunden, Mitarbeiter und Partner.

Die Marke Steinbeis steht seit über 30 Jahren für erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer. Steinbeis baut stabile Brücken zwischen Wissen und Anwendung, weil Steinbeis-Mitarbeiter in beiden Welten zuhause sind. Bei Steinbeis steht der konkrete Nutzen für den Kunden oder Partner im Fokus aller Projekte. Steinbeis agiert unabhängig von staatlicher Förderung und stellt sich mit seinen Dienstleistungen konsequent den Spielregeln des Marktes. Der unternehmerisch gestaltete und verantwortete Transferprozess und ein dezentrales Agieren in einem zentralen gestalteten Rahmen bilden die organisatorische Basis für den Erfolg.

Steinbeis hat sich zu einem weltweiten Netzwerk mit rund 1.100 Transferunternehmen entwickelt 6.000 Experten bringen ihr Know-how in unseren Verbund ein und erarbeiten in interdisziplinären Teams individuelle Problemlösungen, die Kunden einen Mehrwert bringen und Steinbeis den Erfolg ermöglichen.

Steinbeis Unternehmen (SU) haben ihren Sitz mehrheitlich an Hochschulen und Forschungseinrichtungen, wo sie überwiegend von Professoren in Nebentätigkeit geleitet werden. Darüber hinaus werden sie aber auch als Start-ups aus diesen SU und von Experten außerhalb dieser Einrichtungen geführt.


Problem? Lösung? Steinbeis!